Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens

Herzlich Willkommen im neuen Recherchekatalog. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

Bitte beachten Sie, dass die neuen E-Medien unter Zweigstelle 'Onleihe (E-Medien) > Mediengruppe 'E-Medien' zu finden sind.

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung und Ihre Anregungen an peter.vanneuss@dgov.be

Mediensuche

Vergewaltigung
Aspekte eines Verbrechens
Verfasser: Sanyal, Mithu M.
Jahr: 2017
Verlag: Bonn, Bundeszentrale für politische Bildung
Mediengruppe: Print-Medien (SM,PM)
<p>Verfügbar</p>

Verfügbar

Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusVorb.FristFarbe
 Vorbestellen Zweigstelle: PDS-Mediothek (SM) Standorte: 360 San Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Signaturfarbe:
 
Inhalt
Nicht zuletzt die Kölner Silvesternacht 2015/16 hat gezeigt, wie breit und emotional – bisweilen irrational – über das Thema Vergewaltigung diskutiert wird. Trotz der hervorgehobenen Stellung in Medien und Öffentlichkeit findet jedoch kaum eine tiefenscharfe Reflexion über den Vergewaltigungsdiskurs statt. Mithu M. Sanyal nimmt in dieser Studie aktuelle Ereignisse, historische Konzepte und Darstellungen sowie juristische Aspekte unter die Lupe. Die Kulturwissenschaftlerin kommt zu dem Schluss, gesellschaftliche Narrative rund um das Verbrechen Vergewaltigung seien stark von stereotypen Einstellungen zu Geschlecht und Sexualität geprägt. Sexualisierte Gewalt und die Zuschreibungen im Sprechen darüber sind Sanyal zufolge Ausdruck gesamtgesellschaftlicher Probleme. Die Autorin skizziert daher auch Vorschläge, wie durch Veränderungen jenseits der Strafverfolgung Vergewaltigungen entgegengetreten werden kann.
Details
Verfasser: Sanyal, Mithu M.
Jahr: 2017
Verlag: Bonn, Bundeszentrale für politische Bildung
Systematik: 360
ISBN: 978-3-7425-0069-4
Beschreibung: 237 S. ; 21 cm.
Fußnote: Register
Mediengruppe: Print-Medien (SM,PM)

 

Copyright 2015 by dnnwerk & OCLC GmbH  | Impressum  | Home

Meine Bibliothek