Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens

Herzlich Willkommen im neuen Recherchekatalog. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

Bitte beachten Sie, dass die neuen E-Medien unter Zweigstelle 'Onleihe (E-Medien) > Mediengruppe 'E-Medien' zu finden sind.

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung und Ihre Anregungen an peter.vanneuss@dgov.be

Mediensuche

Der deutsche Krieg um "Lebensraum im Osten" 1939-1945
Ereignisse und Erinnerung
Jahr: 2017
Verlag: Bonn, Bpb
Mediengruppe: Print-Medien (SM,PM)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusVorb.FristFarbe
 Vorbestellen Zweigstelle: PDS-Mediothek (SM) Standorte: 940.5 Jah Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Signaturfarbe:
 
Inhalt
Der NS- „Lebensraumpolitik“ fielen in der Sowjetunion, Polen, den baltischen und südosteuropäischen Staaten Millionen Menschen zum Opfer. Sie wurden systematisch oder aus Rache ermordet, starben an Unterernährung, Krankheiten oder unmenschlichen Arbeitsbedingungen. Zahllose Schicksale sind bis heute unbekannt oder ungeklärt. Die Beiträge dieses Buches informieren über die ideologischen und logistischen Hintergründe des nationalsozialistischen Vernichtungskriegs im Osten, die Phasen seiner Durchführung und die brutale deutsche Besatzung. Die Autoren wenden sich zudem dem Massaker im französischen Oradour sowie dem Besatzungsterror in Serbien zu und beleuchten den Umgang mit dem Vernichtungskrieg während des Kalten Krieges und seit den 1980er-Jahren. Nicht zuletzt soll der Band dazu beitragen, den weithin unbekannten oder vergessenen Opfern des nationalsozialistischen Vernichtungskriegs gegen die Sowjetunion ein Gesicht zu geben
Details
Jahr: 2017
Verlag: Bonn, Bpb
Systematik: 940.5
ISBN: 978-3-7425-0166-0
Beschreibung: 195 S. ; 23 cm.
Beteiligte Personen: Ziemer, Daniel
Fußnote: Literatur
Mediengruppe: Print-Medien (SM,PM)

 

Copyright 2015 by dnnwerk & OCLC GmbH  | Impressum  | Home

Meine Bibliothek