Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens

Herzlich Willkommen im neuen Recherchekatalog. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

Bitte beachten Sie, dass die neuen E-Medien unter Zweigstelle 'Onleihe (E-Medien) > Mediengruppe 'E-Medien' zu finden sind.

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung und Ihre Anregungen an peter.vanneuss@dgov.be

Mediensuche

G/Geschichte
Porträt
Jahr: 2020
Verlag: Nürnberg, Sailer
Mediengruppe: Print-Medien (SM,PM)

Verfügbar

Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusVorb.FristFarbe
Vorbestellen Zweigstelle: Athena (SM) Standorte: 929 STA Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Signaturfarbe:
 
Inhalt
TITELTHEMA: Stalin - der rote Massenmörder, Gangster Diktator Ikone
 
PROLOG: Stalin stirbt. Grotesk, aber niemand traut sich, dem Tyrannen zu helfen
1.KAPITEL DER PRIESTERSCHÜLER: Kindheit und Jugend: Vom prügelnden Vater über das Priesterseminar hin zu Karl Marx; Rückständiges Riesenreich: Russland um 1900; Als Agitator im Untergrund: Stalin organisiert blutige Streiks und Demonstrationen; Sieg der Radikalen: Die Sozialisten spalten sich in Bolschewiki und Menschewiki
2.KAPITEL DER GANGSTER: Vom Räuber zum Paten: Banküberfall, Mord, Entführung: Alles für die Revolution?; Tragische Liebe: Stalins erste Ehefrau stirbt früh; Der einsame Wolf im Exil: Im Teufelskreis aus Flucht, Verhaftung und Verbannung; Oktoberrevolution 1917: Lenin kehrt zurück
3.KAPITEL DER AUFSTEIGER: Ein Meister der Macht: Stalin formt die Partei und schaltet Konkurrenten aus; Weiße gegen Rote: Der Russische Bürgerkrieg
4. KAPITEL DER MEGATERRORIST: Krieg gegen das eigene Volk: Die Zwangskollektivierung treibt Millionen in den Hungertod; Ein Monster zum Ehemann: Die zweite Frau tötet sich selbst; Der Stählerne: Industrialisierung um jeden Preis; Der Große Terror: Stalins „Säuberungen“ fordern über 700¿000 Menschenleben; Moskauer Gehirnwäsche? Die Methoden der Schauprozesse; Das System Gulag: In sowjetischen Arbeitslagern schuften 20 Millionen Menschen; Hotel des Todes: Deutsche Exilanten in Moskau
5. KAPITEL DER GENERALISMUS: Kopflos in die Apokalypse: Beim deutschen Einmarsch 1941 ist Stalin zunächst wie gelähmt; Jakow, der Verstoßene: Stalins Sohn stirbt im KZ; Vaterland statt Sozialismus: Im Zweiten Weltkrieg wird der Tyrann plötzlich zum Patrioten; Stalin schluckt Osteuropa: Potsdamer Konferenz; Die größten Massenmörder: Mao, Hitler, Stalin: Eine Übersicht
6. KAPITEL: DIE IKONE: Das Denkmal fällt sofort: Nach Stalins Tod endet der Kult; Eine verpasste Chance? Deutschland und die „Stalin-Note“; Sie verehrten ihn von fern: Lobeshymnen westlicher Denker; Warum die Stalin-Renaissance? Interview mit Professor Altrichter
 
Details
Jahr: 2020
Verlag: Nürnberg, Sailer
Systematik: 930, ZS
ISSN: 1617-9412
Beteiligte Personen: Pantle, Christian
Mediengruppe: Print-Medien (SM,PM)

 

Copyright 2015 by dnnwerk & OCLC GmbH  | Impressum  | Home

Meine Bibliothek