Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens

Herzlich Willkommen im neuen Recherchekatalog. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

Bitte beachten Sie, dass die neuen E-Medien unter Zweigstelle 'Onleihe (E-Medien) > Mediengruppe 'E-Medien' zu finden sind.

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung und Ihre Anregungen an peter.vanneuss@dgov.be

Mediensuche

Ben und Teo
zwei sind einer zu viel
Verfasser: Baltscheit, Martin
Jahr: 2020
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz & Gelberg
Mediengruppe: Bücher (ÖB)

Verfügbar

Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusVorb.FristFarbe
Vorbestellen Zweigstelle: St.Vith (ÖB) Standorte: Bal K20/184 8A Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Signaturfarbe:
 
Inhalt
Ben und Teo sind Zwillinge und allerbeste Freunde. Aber immer nur als "BenundTeo" wahrgenommen zu werden, das nervt! Als sie einen zaubermächtigen Spiegel finden, geht Ben auf die andere Seite, in eine Welt ohne Zwilling. Jetzt lebt jeder für sich - endlich mal keinen Zwillingsbruder an der Backe! Aber es ist auch keiner da, der einem hilft. Dem man immer alles sagen kann. Oder der die Mama ablenkt. Sie wollen zurück zueinander, aber der Vater hat den Spiegel "repariert"... da schlüpft keiner mehr durch! Bevor sie wieder zusammenkommen, müssen die Zwillinge den ominösen Spiegelmacher ausfindig machen und beweisen, dass sie wirklich zusammengehören!
Details
Verfasser: Baltscheit, Martin
Jahr: 2020
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz & Gelberg
Systematik: 8A
ISBN: 978-3-407-75548-3
Beschreibung: 119 S. : ill. ; 25 cm
Beteiligte Personen: Brandstätter, Sandra
Fußnote: Ab 8 Jahren
Mediengruppe: Bücher (ÖB)

 

Copyright 2015 by dnnwerk & OCLC GmbH  | Impressum  | Home

Meine Bibliothek