Cover von Friedrich Jahresheft; XXVIII/2010 wird in neuem Tab geöffnet

Friedrich Jahresheft; XXVIII/2010

Lehrerarbeit - Lehrer sein
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2010
Verlag: Seelze, Erhard Friedrich
Zählung: XXVIII/2010
Mediengruppe: Print-Medien (SM,PM)

Verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusVorb.FristFarbe
Vorbestellen Zweigstelle: Pädag. Med. St. Vith Standorte: ZS Fri / Zeitschriftenfach Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Signaturfarbe:
 

Inhalt

Inhalt:
- Was mich besonders geprägt hal: Lehrerinnen und Lehrer berichten aus ihrer Berufsbiographie.
 
1. Wege in den Lehrerberuf:
- StR z.A. oder: die erste volle Stelle: Erfahrungen eines Berufseinsteigers.
- Wer wird eigentlich Lehrer: Über Eignung und Berufswahl.
- Unterrichten lernen: Ein empirischer Blick auf die Lehreraus- und -fortbildung.
- "Oh Käpt'n, mein Käpt'n!": Lehrerbilder in Film und TV.
- Seiteneinsteiger: Probleme und Potenziale aus der Sichte eines Schulleiters.
 
2. Widersprüche des Lehrerberufs:
- Im "Beziehungsgewitter": Zum Spannungsfeld von Person und Profession im Beziehungsgeschehen zwischen Lehrer und Schüler.
- Alles eine Frage der richtigen Einstellung?: Pädagogisches Ethos und die Widersprüche des Lehrerhandelns.
- Seiteneinsteiger: Probleme und Potenziale aus der Sicht eines Schulleiters.
- Ganz nah dran: Aus meinem Alltag als Internatslehrerin.
- "Ich will, dass ihr selbstständig werdet!": Über die Widersprüche im Lehrerberuf.
- Faule Säcke, arme Schweine oder Helden des Alltags?: Lehrerbilder zwischen Fremd- und Selbstdeutung.
 
3. Fakten zum Lehrerberuf:
- Der Beruf in Zahlen: Daten und Fakten in Euro und Prozent.
- Im System gefangen: Das Lehrerbild in der Öffentlichkeit.
- Frauen und Männer im Lehrerberuf: Geschlechterdifferenz und Professionalisierung.
- Lerndenden zum Erfolg verhelfen: Lerncoaching bereichtert die Lehrerrolle.
- Beruf ohne Karriere?: Warum der Arbeitsplatz Schule keine Sackgasse sein muss.
 
4. Belastungen bewältigen:
- Der Berufsalltag bewältigen - aber wie?: Komplexe Antworten auf eine komplexe Frage.
- Kollegiale Fallberatung - wie geht das?: Praxisbegleitende Kleingruppenarbeit fördert pädagogische Kompetenz.
- Das Gegenüber im Blick: Ein Semniar zum Thema "Widerstände".
- Störfälle: Mit Emotionen im Beruf umgehen lernen.
- Burn-Out! Burn-Out?: Anmerkungen zu einem fragwürdigen Konstrukt.
- Abstand vom Beruf gewinnen: Erfahrungen mit dem Sabbatjahr.
- "Ich bin dann mal weg!": Was wissen wir übe rdie Nutzung und Wirkung des Sabbatjahres?
 
5. Arbeitsplatz Klassenzimmer:
- Kompetenzorientierter Unterricht - wie geht das?: Didaktische Herausforderungen im Zentrum der Lehrerarbeit.
- Mobbing 2.0 gegen Lehrer: Ein Streifzug durch Spickmich, YouTube und Co.
- Fach-Mensch oder Pädagoge?: Unterrichtsfächer und das berufliche Selbstverständnis.
- Kein Grund beleidigt zu sein!?: Witze und Anekdoten über Lehrer gehören zur Schülerkultur.
- Mit Eltern kooperieren: Gelingensbedingungen für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.
 
6. Arbeitsplatz Schule:
- Teamarbeit - ein Mythos wird entzaubert: Ein kritischer Blick auf einen Hoffnungsträger der Schulentwicklung.
- Neue Arbeitszeitmodelle für den Lehrerberuf: Ein Überblick über die Grundzüge alternativer Modelle.
- Wo stehen wir?: Erfahrungen einer Schule mit Lernstandserhebungen und zentralen Prüfungen.
- Testen, prûfen, vergleichen - und dann?: Über die Auswirkungen von Lernstandserhebungen und Vergleichsarbeiten auf die Lehrerarbeit.
- Einstieg von der Seite: Aus der Schule des Lebens ins Leben der Schule.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2010
Verlag: Seelze, Erhard Friedrich
Beilagen: Extra: Die Neuen kommen!: Gut starten in Schule und Kollegium.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 370, ZS
Suche nach diesem Interessenskreis
ISSN: 0176-2966
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Müller-Weuthen, Kai; Rollfing, Hubertus
Mediengruppe: Print-Medien (SM,PM)