Cover von Mischtechniken im Kunstunterricht wird in neuem Tab geöffnet

Mischtechniken im Kunstunterricht

abwechslungsreiche Projekte für die Jahrgangsstufen 5-10
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Blahak, Gerlinde
Jahr: 2011
Verlag: Donauwörth, Auer
Mediengruppe: Print-Medien (SM,PM)

Verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusVorb.FristFarbe
Vorbestellen Zweigstelle: Mediothek der AHS Standorte: 7 B Bla Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Signaturfarbe:
 

Inhalt

Bei diesen 15 kreativen Kunstprojekten werden die Neugier und Experimentierfreude Ihrer Schüler durch den Wechsel der Zeichen-, Mal- und Schneideinstrumente innerhalb einer Aufgabe wachgehalten. Jede Aufgabe bezieht mindestens drei verschiedene Techniken ein. So erfahren Ihre Schüler, wie mit Stiften, Wachs, Kreide, Pinsel und Schere das Umsetzen einer Bildidee gelingen kann und erlernen die wichtigsten basics zum Bereich "Mischtechniken".
 
Jedes Projekt ist gleich aufgebaut: Auf einer Lehrerinformationsseite sind die wichtigsten Angaben und Tipps übersichtlich zusammengestellt. Die detaillierten Arbeitsschritte auf den nachfolgenden Arbeitsblättern sind so konzipiert, dass die Schüler weitgehend selbstständig arbeiten können. Skizzen-Vorlagen geben Hilfestellungen bei der Umsetzung der Aufgaben und farbige Bildbeispiele dienen der generellen Orientierung.
 
Dieser Band enthält:
15 kreative Kunstprojekte | Lehrerinformationsseiten mit folgenden Angaben: Kurzbeschreibung, Zeitaufwand, Jahrgangsstufe, benötigte Materialien, Hinweise zu den Gestaltungstechniken und dem Lehrplanbezug | ausfühlriche Arbeitsblätter für Schüler | Skizzen-Vorlagen | farbige Bildbeispiele

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Blahak, Gerlinde
Jahr: 2011
Verlag: Donauwörth, Auer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 7B
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis 5. Schuljahr, 6. Schuljahr, 1. Jahr (Sek.), 2. Jahr (Sek.), 3. Jahr (Sek.), 4. Jahr (Sek.)
ISBN: 978-3-403-06774-0
Beschreibung: 56 S. : ill. ; 30 cm
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Print-Medien (SM,PM)